Unser sensibler Allrounder

Galando ist ebenfalls in den verschiedensten Stufen bei den auszubildenden oder sich weiterbildenden Reiter tätig. Er ist ideal für Anfänger da er super lieb und ruhig an der Longe läuft. Galando wird aber auch in den Springstunden sehr geschätzt da er in diesem Bereich sehr viel Routine mitbringt. Galando hat auch schon vielen seiner Reiter zum Attest, Diplom und Brevet kombiniert verholfen. Die Dressurarbeit tut Galando wahnsinnig gut, er schätzt sie jedoch nicht so ganz. Denn bei der Dressurarbeit sollte die Nasenstirnlinie des Pferdes bekanntlich an der Senkrechten stehen wobei Galando seine Nase doch lieber etwas weiter oben trägt.